ilch Forum » Ilch Clan 1.1 » Kritik und Verbesserungen » Vorschläge für Ilch 2.0

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    Hallo liebe Ilch gemeinde.

    Welche Features / Funktionen hättet ihr gerne in Ilch 2?

    was kann an Usability gegenüber Ilch 1.1 verbessert werden.

    z.b. Listen über Drag&Drop sortierbar, weg vom Tabellendesign, usw.

    euer aller annemarie ist gespannt über die antworten!

    annemarie


    Zuletzt modifiziert von annemarie am 24.06.2009 - 08:04:14
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Chapter Hall Of Fame
    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    5.949
    Beitragswertungen
    227 Beitragspunkte
    mich würde in erster linie mal interessieren wieso du dich hier so verhälst.
    so wie ich das sehe hast du doch recht viel ahnung in sachen php und co. wieso steckst du deine energie nicht in module oder so?
    Spamming, sinnlose Beiträge, Pushing, Doppelposting und Werbung sind verboten
    externer Link
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Rock@wulf Hall Of Fame
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    3.282
    Beitragswertungen
    239 Beitragspunkte
    Hiho,

    da es nun fest steht, das du im Dev Team 2.0 bist, bin ich mal so Frei gewesen, den Thread

    a. In den richtigen Bereich zu schieben

    b. Ihn anzupinnen.

    Ich über lassse es Dir ob du den ersten Post so lassen möchtest, ich für meinen Teil würde ihn ändern.

    Worum ich die anderen hier bitten möchte, es geht um das Thema

    Vorschläge für Ilch 2.0

    daher beschäftigt euch damit und nicht mit Wortgefechten
    Meine Postings repräsentieren meine Meinung wenn nicht anders gekennzeichnet.
    MFG Rock@wulf
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    gestern hatte ich einen interessanten artikel auf heise security gefunden über eine PHP software zur einbruchserkennung.

    (wurde gerade wieder daran erinnert als ich das hier las
    www.ilch.de/forum-showposts-37448.html)

    Die Software heißt PHPIDS (www.heise.de/security/Erste-Schritte-mit-der-Einbruchserkennung-PHPIDS--/artikel/136032)

    werde mir das ganze mal anschauen, vielleicht lohnt es sich ja soetwas bereits out-of-the-box für IC2 einzubauen damit alle Sicher seien können das ihre seiten morgen noch angesurft werden können ohne das fremde eine newsgepostet haben ... oder schlimmeres.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    DjGeCk0 Hall Of Fame
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    2.989
    Beitragswertungen
    96 Beitragspunkte
    naja ich denk mal alles was von 1.1 bis 1.2 auch geändert , nur etwas mehr bzw optimierter
    Alle Module von mir sind nun unter php-gecko.de erreichbar
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    Teuflischer Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    358
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    auf jeden fall muss geändert werden das wenn der bbcode 2 mit drin, das wenn man im forum schreibt und funktionen nutzt das da net immer die ganzen codes stehen sondern gleich alles geändert wird. so wie bei selfb/p.

    und wie anne schon sagte find ich dieses tabellarische net so doll, mir fällt zwar momentan nix besseres ein aber das sieht aus wie gewollt und net gekonnt.

    will euch net schlecht reden denn ich finds klasse was ihr hier macht.

    ja und halt wie gecko sagt die vorschläge optimiert reinbringen die für 1.2 gepostet und akzeptiert wurden
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Siggi Hall Of Fame
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    6.556
    Beitragswertungen
    327 Beitragspunkte
    hm ich wuerde garkein 1.2 mehr machen sondern die vorschlaege von 1.2 fuer 2.0 nehmen den seh da so kein unterschied nur das es anders heisst dann.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    der unterschied ist unter der haube, man kann sehr stark davon ausgehen das weder templates/module noch sonstwas von 1.1/1.2 ohne umschreiben auf 2.0 passen wird.

    die entwicklung steht derzeit noch am anfang.

    es ist sehr wahrscheinlich das bevor eine 2.0 beta rauskommt erstmal 1.2 rauskommen wird.

    natürlich werden std module und heißbegehrte / vertraute features aus 1.2 direkt in 2.0 mit drin sein.

    vielleicht frage ich auch mal so, Designer, was würde eure arbeit vereinfachen, Modulentwickler was für features hättet ihr gerne (z.b. das ihr auf funktionen des cores zurückgreift um die modulentwicklung einfacher zu gestalten).
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    assault Hall Of Fame
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    2.925
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Ich z.b. würde es gut finden, wenn noch das alte Template-System verwendet werden kann. klar, ilch2 wird Smarty nutzen, aber nur so als alternative, da es sehr viel simpler ist (wenn man nur kurz was ausgeben will, braucht man nicht den Funktionsumfang, den Smarty liefert).

    Des weiteren sollte richtige Sprach-Unterstützung erfolgen, sei es über Gettext, ini-dateien (oder evtl. MySQL, wobei ich das aber nicht so gut finde), das natürlich auch verfügbar in beiden Template-Systemen, und der Sprachumfang muss zur Laufzeit erweitert werden können + Ersatz-Sprache, falls das Modul die angegebene Sprache nicht hat.

    Das Design (die index.htm) als solches kann so bleiben wie es ist, bis auf eine dynamische Anzahl an Navigationen. nur die php-klasse dazu muss mit ein paar Funktionen erweitert werden.

    (Ja, ich weiß, dass manches schon gesagt wurde)
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    hrmm, es wäre möglich, wenn wir mit modulen und dependencies arbeiten könnten wir das alte TPL sys anls Modul anbieten worauf sich die modulentwickler verlassen könnten.

    ich hätte das alte system aber doch ungern im core, auch wenn sich die leute mit der zeit schon so daran gewöhnt haben, den alten "ballast" ins redesign zu übernehmen.

    in bezug sprache würde ich für den core und alle module vorschlagen das übersetzungen min in englisch und deutsch vorliegen müssen.

    die erweiterbarkeit der sprache ist zwingend erforderlich, wie dies umgesetzt wird ist bisher aber noch nicht geklärt.

    ich bin auf jedenfall gegen das flatfilesystem, bei jedem seitenaufruf eine file operation ist zu unperformant und könnte auch eine sicherheitslücke öffnen. (präparierte flatfile mit schadcode)

    ich bin eher dafür übersetzungen per datenbank schemata einzupflegen, dies würde pro page 1 query sein der je nachdem was gebraucht wird auch nur die benötigten übersetzungen lädt anstatt die komplette übersetzung fürs ganze sys (bei flatfile müssten auch immer alle übersetzungen der aktivierten module mitgeladen werden)

    also
    DB übersetzungen 1 query
    flatfile n dateizugriffe

    der vorteil der datenbankbasierten übersetzung liegt auf der hand imho.

    das Templatesystem in sachen navi / content ließe sich bestimmt auch noch an einigen ecken und kanten optimieren.
    mal sehen ... dazu habe ich jetzt noch keine feste vorstellung / gedanken gemacht
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    lookout Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    152
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Was ich mir auf jeden Fall wünschen würde, ist eine anständige API für Modulentwickler, insbesondere was Persistenz, Sicherheit, Templates & Co. betrifft. Diese API sollte auch ordentlich dokumentiert sein, also PHPDoc oder ähnliches.

    Ganz toll wäre auch, wenn man durch Module keine Dateien des Original-Systems verändern müsste, d.h. dass bei beliebigen Mods immer noch auf die neueste Version geupdatet werden kann. Umsetzung siehe beispielsweise Wordpress, Joomla & Co. Objektorientierter Aufbau des Cores wäre natürlich perfekt, ich schätze euch ist der Aufwand hierfür aber zu groß.

    @annemarie: Performanz ist bei Ilch wenn ich ganz ehrlich sein soll eher zweitrangig. Welche Clanseite hat schon genug Hits, um den Webserver in die Knie zu zwingen? Trotzdem ist es natürlich ein Thema, aber mmn ist das Hauptargument die Gefahr durch das Flatfilesystem.

    Außerdem: Support für AJAX-Operationen. Ich will mich nicht selber zur Datenbank verbinden müssen, wenn ich XML-Aufrufe ohne Overhead haben will usw...Da könnte man sich sicher eine schöne Schnittstelle überlegen.

    So weit so gut, freue mich auf eure Rückmeldungen
    Zur Zeit geheimes Projekt am Laufen!
    Der Web Informant
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    also ich will auf jeden fall jQuery mit an bord haben (effekte / ajax) und vielleicht auch wieder xajax (diesmal aber mit der nötigen pluginunterstützung)

    eine "DONT-TOUCH-THE-CORE" Policy strebe ich auch an!

    Module sollen natürlich wie es der name schon sagt Modular hinzugefügt werden und auch ich bin für eine ordentliche API so das modulentwickler nicht in jedem modul das rad neu erfinden müssen.

    und der bereits bestehende code ist darauf ausgelegt mittels PHPDoc erfasst zu werden!\o/
    kein "// funktion macht das und das" mehr zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  13. #13
    User Pic
    Rock@wulf Hall Of Fame
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    3.282
    Beitragswertungen
    239 Beitragspunkte
    "DONT-TOUCH-THE-CORE" Policy

    ist der Tod von Modulen^^

    Danach finden sich diverse "HAcks" like WBB3

    Ich denke es sollte jedem selbst überlassen sein was er mit seinem Script macht.

    Kann natürlich auch sein, das wir aneinander vorbei reden. Allerdings habe ich mit dem Kassen und point modul den Core verändern müssen bei 1.1 um überhaupt zu gewährleisten, das es anständig geht.

    Auch das PM System was ich gerade schreibe, verändert den Core (PM funktion)

    Da ich noch nicht ganz weiß was in 2.0 abgehen wird, enthalte ich mich desweiteren ersteinmal. Finde die policy von der Idee her gut, da man auch bei gemoddeten datein sicherheits patches einspielen könnte. Allerdings sollte man den Module Entwiklern eine Möglichkeit bieten den Core zu ergänzen. UND was definitiv gemacht werden sollte ist eine Dokumetation in vollem umfang mit Changelog aller Anderungen!
    Meine Postings repräsentieren meine Meinung wenn nicht anders gekennzeichnet.
    MFG Rock@wulf
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  14. #14
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    dont touch the core kannst du dir bei modulen ca so vorstellen

    1. core lädt memberliste
    2. core prüft ob die ausgabe von einem modul manipuliert werden soll
    3. ggf. gibt core die daten an das modul weiter das seine änderungen macht und gibt es zurück an den core
    4. core gibt daten aus

    somit musst du nicht machen was der core ohehin schon macht, die daten nehmen einen umweg über dein modul du kannst in deinem modul die daten manipulieren wie du lustig bist und danach erfolgt wieder der selbe ausgabeweg über den core.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  15. #15
    User Pic
    Madimac Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    178
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Hi

    Ich möchte auch paar sachen vorschlagen.

    - Vote erstellen sollte auch bei der Forum möglich sein.Also wen ich auf der Forum eine Vote erstelle sollte dafür eine möglichkeit geben das dies auch auf der hauptseite anzuseigen.

    - Profil angaben sollten bei der registrierung mit ausgefüllt werden, Beispiel gebdatum, Avatar, Herkunft, Ect.

    - Profil infos sollten auch bei der Forum Beiträgen angezeigt werden.

    - Externe seiten includen sollten einfacher geregelt werden beispiel wie bei phpkit, wen man eigene scripte oder seiten benutzen möchte ist das sehr wichtig.

    - Start seite sollte nicht nur eine sondern 1-3 möglich sein.

    - Eine Chat, Eine Shoutbox, und eine gute bilder Galerie sollte auf jedenfall geben.

    - Sprach Texte sollten nur auf lang/ datei geschrieben werden, Das finde ich sehr wichtig wen man die Sprache übersetzen möchte braucht man nicht dutzende datein nach zu gehen. es ist besser das sich alle sprach texte in einem lang datei befindet.

    - Gebdatum und andere Datum sollten auch besser geregelt werden, man sollte Datum einfach wählen können.

    Mir fällt da noch vieles auf, aber das reicht erstmal.:)

    Viel Erfolg

    LG


    Zuletzt modifiziert von Madimac am 24.06.2009 - 17:42:27
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  16. #16
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    ZitatZitat geschrieben von Madimac

    Sprach Texte sollten nur auf lang/ datei geschrieben werden, Das finde ich sehr wichtig wen man die Sprache übersetzen möchte braucht man nicht dutzende datein nach zu gehen. es ist besser das sich alle sprach texte in einem lang datei befindet.


    Scriptpfuscher schlug bereits ein Datenbankmodell vor, darüber kann man viel schneller einträge finden die z.b. in einer sprache noch keine übersetzung haben oder alle übersetzungen eines moduls auflisten oder das vokabular einer sprache bearbeiten, dies würde alles über ein angenehm zu bedienendes websitefrontend möglich sein.

    dies ist bisher einer der multilanguage vorschläge die mir am besten gefallen (geschwindigkeit, wartbarkeit) und auch dem unerfahrenen user leichter zugänglich sind, jedenfalls eher als "du musst in include/includes/modules/modulname/language/language.po gehen und den eintrag xyz umbenennen"
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  17. #17
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    so, habe mir das bereits erwähnte PHP IDS angeschaut!

    PHP IDS Prüft folgende auf Angriffsmethoden


    je nach schwere oder masse der angriffe die PHP IDS protokolliert können gegenmaßnahmen ergriffen werden wie ein hard redirect auf eine Warnungsseite. ab dort wird jede weitere aktion des users akribisch mitgeloggt und kann bei bedarf ausgewertet werden.

    (PHP IDS schützt NICHT gegen zu schwache kennwörter, Veraltete Serverbetriebssysteme, normalerweise ist dafür der hoster verantwortlich es sei denn ihr habt einen eigenen root server den ihr selber verwalten müsst!)

    Benötigt wird hierfür lediglich PHP 5.1.2
    auf meinem Testsystemen (WIN XAMPP mit PHP 5.2.8 und Linux (selbe PHP version)) lief die software out-of-the-box ohne zu murren.

    Desweiteren teste ich gerade die freehoster durch bei denen ich accounts habe.

    bplaced.net - wirft eine reihe Fehler die an einer PHP version die nicht PCRE kompiliert wurde mit unicode support.

    dies lässt sich aber durch beheben und wird wahrscheinlich in späteren versionen der software gelöst sein

    Info's zum Problem

    funpic.de - Hier gibt es einen anderen Fehler den ich jetzt nicht auf anhieb lösen konnte.
    ein Bugreport wurde schon eingesendet, ich werde dranbleiben um zu sehen das wir diese feine software für alle verfügbar machen können.

    Fehler:
    Fatal error: Interface 'Countable' not found in ...

    Aufruf an alle mit anderen (free)-Hostern

    Ladet euch mal die neueste version herunter -> Download

    und ladet es auf euren webspace, geht dann in den pfad ORDNERVONPHPIDS/docs/examples/example.php und betätigt den link No attack detected - click for an example attack.

    bitte postet ob alles funktioniert, vielleicht ein hier schon beschriebener Fehler auftritt oder gar ein anderer Fehler kommt.
    bitte versucht keine hoster doppelt zu posten, also vorher kurz schauen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  18. #18
    User Pic
    Madimac Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    178
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Hi

    Ich hab das mal auf mein Server Hochgeladen und ausgeführt.

    Total impact: 66
    Affected tags: xss, csrf, id, rfe, lfi, sqli
    
    Variable: REQUEST.test | Value: \"><script>eval(window.name)</script>
    Impact: 33 | Tags: xss, csrf, id, rfe, lfi, sqli
    Description: finds html breaking injections including whitespace attacks | Tags: xss, csrf | ID: 1
    Description: Detects url-, name-, JSON, and referrer-contained payload attacks | Tags: xss, csrf | ID: 4
    Description: Detects possible includes and typical script methods | Tags: xss, csrf, id, rfe | ID: 16
    Description: Detects JavaScript object properties and methods | Tags: xss, csrf, id, rfe | ID: 17
    Description: Detects obfuscated script tags and XML wrapped HTML | Tags: xss | ID: 33
    Description: Detects possibly malicious html elements including some attributes | Tags: xss, csrf, id, rfe, lfi | ID: 38
    Description: Detects basic SQL authentication bypass attempts 2/3 | Tags: sqli, id, lfi | ID: 45
    Variable: GET.test | Value: \"><script>eval(window.name)</script>
    Impact: 33 | Tags: xss, csrf, id, rfe, lfi, sqli
    Description: finds html breaking injections including whitespace attacks | Tags: xss, csrf | ID: 1
    Description: Detects url-, name-, JSON, and referrer-contained payload attacks | Tags: xss, csrf | ID: 4
    Description: Detects possible includes and typical script methods | Tags: xss, csrf, id, rfe | ID: 16
    Description: Detects JavaScript object properties and methods | Tags: xss, csrf, id, rfe | ID: 17
    Description: Detects obfuscated script tags and XML wrapped HTML | Tags: xss | ID: 33
    Description: Detects possibly malicious html elements including some attributes | Tags: xss, csrf, id, rfe, lfi | ID: 38
    Description: Detects basic SQL authentication bypass attempts 2/3 | Tags: sqli, id, lfi | ID: 45


    Meine Hoster Server4you

    Wo zu ist das eigentlich ??

    LG


    Zuletzt modifiziert von Madimac am 24.06.2009 - 21:22:21
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  19. #19
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    ZitatZitat geschrieben von Madimac

    Hi

    Ich hab das mal auf mein Server Hochgeladen und ausgeführt.

    Bekam direckt ein Fehler.

    An error occured: Please make sure the /var/www/vhosts/web2/ph/docs/examples/../../lib/IDS/tmp folder is writable


    LG


    geh bitte mal in den pfad un ändere den chmod vom tmp ordner auf 777 mit deinem FTP Programm

    screencast zum chmod ändern

    bitte benutze die ändern funktion für deinen post damit das hier überschaubar bleibt zwinker

    bitte deinen hoster mit angeben, danke Madimac.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  20. #20
    User Pic
    Niko Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    52
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hallo,

    wenn es nicht schon in 1.2 realisiert wird:

    - Mairus News Modul

    - Besserer Kalender mit einfacherer Pflege der Termine. Bei uns sind pro Monat ca. 30 Termine drin, da wird die Verwaltung etwas schwieriger.

    - Wahl der Pflichtangaben bei der Registrierung

    Gibt es eigentlich schon so Planungen oder Vorstellungen wann die Versionen Fertig seien sollen (1.2 und 2.0)?

    Gruß

    Niko
    Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, daß wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  21. #21
    User Pic
    Flomavali gelöschter User
    Ich denke, Ilch 1.2 wird noch dieses Jahr fertig. Kann aber auch erst Anfang 2010 was werden.

    Ilch 2.0 kann noch 1-3 jahre dauern zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  22. #22
    User Pic
    Son!c Hall Of Fame
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    3.766
    Beitragswertungen
    5 Beitragspunkte
    Falls es noch nicht erwähnt wurde: Ein neues Standarddesign wär cool, beim Installieren vielleicht das ganze Grafisch etwas verbessern und den Admin Bereich neu dekorieren lächeln
    Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  23. #23
    User Pic
    Scriptpfuscher Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    44
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    ZitatZitat geschrieben von Sonc

    Falls es noch nicht erwähnt wurde: Ein neues Standarddesign wär cool, beim Installieren vielleicht das ganze Grafisch etwas verbessern und den Admin Bereich neu dekorieren lächeln


    Es wird ein komplettes redesign geben.
    Ilch2 wird von Grund auf neu programmiert, von daher wird es Zeitgemäß umgesetzt.
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  24. #24
    User Pic
    Calc Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    1.131
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Ich all das was in 1.2 nicht geht sprich :

    Änderungen im Adminbereich


    * Adminbereich für User aufpeppen



    Änderungen im Forum


    * Die schnellantwort von pixelbash integrieren
    * Ein Icon für das Forum wo eigende Posts bei sind, ist besser für die übersicht



    Andere Änderungen


    * Eine changelog für das update von 1.1 auf 2.x
    * JoinUs mir Multiplen Teambeitritten, Konfigurierbar über Admin (Fragen)
    * Newskategorieren In die DB schreiben und dort mit den Bildern verknüpfen, evtl auch außwahl eines Rechts
    * TopGB bereich für Keine Werbung oder so etwas
    * Formulare sich speziell ändern können
    * Es ermöglichen Unterforen als gelesen zu markieren
    * shoutbox mit smileys und schriftfarbe wählbar



    Neue Module


    * UserUpload-Modul
    * Punktemodul
    * Jobmodul, da nicht oft gebraucht
    * Warbereich, da kann ich ein VWar ähnliches Script anbieten
    * Übersichtsseite, für den Content
    * Trainings und Taktik bereich
    * Die Fancybox
    * Treffen-Modul
    * Das Playerpic Modul
    * Mediadaten
    * Last activity - Modul
    * Membermap
    * Wer ist Wo
    * Modifiziertes phgstatsscript
    Ilch Mods ( Test Durchlauf )
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  25. #25
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    Hi Calc,

    * Adminbereich für User aufpeppen

    meinst du den allgemeinen adminbereich für den admin oder dir verwaltung der userdaten für den user?

    * Eine changelog für das update von 1.1 auf 2.x

    da 2.0 von grund auf neu gebaut wird und komplett modular wird dies leider so nicht möglich sein.
    sprich die features des forums gehören so nicht mehr zu ilch 2 (es wird ein std modul werden!), so können wir dir nur eine featuregegnüberstellung von 1.x auf 2.0 geben

    * TopGB bereich für Keine Werbung oder so etwas
    was ist TopGB?

    im Allgemeinen sieht es im moment so aus das der Ilch2 core ein relativ kleines script mit standardfunktionen seien wird und sachen wie news, forum, shoutbox module werden.

    um das mal zu verdeutlichen ->
    * shoutbox mit smileys und schriftfarbe wählbar
    dies würde sich in 2 module aufteilen
    1. Shoutbox
    2. Smileys

    so das im admin für das shoutboxmodul eine verknüpfung zum smileymodul hergestellt wird.

    dadurch ist z.b. sichergestellt das das smileymodul einfach erweitert werden kann ohne das die shoutbox auch nur angefasst werden müsste.

    oder

    UserUpload-Modul

    dies würde einfach nur noch ein generelles upload modul werden das ihr beliebig einsetzen könnt.
    also einfach modul aktivieren und den userbereich um ein upload feld erweitern, fertig.

    die "bündelung" der einzelnen funktionalitäten in den modulen gibt euch und den Modulentwicklern (auch module können abhängigkeiten zu anderen modulen haben!) so eine ungeahnte flexibilität quasi alles mit allem zu kombinieren ohne viel code-bla-bla verstehen zu müssen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  26. #26
    User Pic
    lookout Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    152
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    ZitatZitat geschrieben von annemarie

    ...im Allgemeinen sieht es im moment so aus das der Ilch2 core ein relativ kleines script mit standardfunktionen seien wird und sachen wie news, forum, shoutbox module werden.


    Relativ kleines Script...darf ich lachen? Ich will als Entwickler eine anständige API, MVC-Patterns & eine Active Record Implementierung.

    Sonst werdet ihr verrückt und könnt SQL-Statements en masse schreiben, bis es euch zum Hals raushängt. Macht den Core ordentlich und verharmlost ihn nicht als "relativ kleines script". annemariechen, kennst du ordentliche PHP-Frameworks (Zend, CakePHP, flow3)? Die sind auch einiges mehr als ein "relativ kleines script", unterstützen den Entwickler aber dafür sehr bei der Arbeit.

    ZitatZitat geschrieben von Flomavali

    Ilch 2.0 kann noch 1-3 jahre dauern


    Puh, das ist doch dann etwas lang. Schade, dass es noch so lange dauert traurig
    Zur Zeit geheimes Projekt am Laufen!
    Der Web Informant
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  27. #27
    User Pic
    Scriptpfuscher Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    44
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    ZitatZitat geschrieben von lookout

    ZitatZitat geschrieben von Flomavali

    Ilch 2.0 kann noch 1-3 jahre dauern


    Puh, das ist doch dann etwas lang. Schade, dass es noch so lange dauert traurig


    die Einschätzung kam nicht vom dev-Team
    ich würde sagen it's done when it's done
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  28. #28
    User Pic
    Flomavali gelöschter User
    ZitatZitat geschrieben von Scriptpfuscher

    die Einschätzung kam nicht vom dev-Team
    ich würde sagen it's done when it's done

    Ach nicht? Wer bin ich sonst? traurig
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  29. #29
    User Pic
    annemarie gelöschter User
    ZitatZitat geschrieben von Flomavali

    Ach nicht? Wer bin ich sonst? traurig


    ein mod? im dev team seh ich deinen nick nicht ... :>
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  30. #30
    User Pic
    Nachtwolf Hall Of Fame
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    533
    Beitragswertungen
    16 Beitragspunkte
    ZitatZitat geschrieben von annemarie

    ZitatZitat geschrieben von Flomavali

    Ach nicht? Wer bin ich sonst? traurig


    ein mod? im dev team seh ich deinen nick nicht ... :>


    Sogesehen hast du recht, aber als Mod hat er ja einsicht in den internen berreich und hat also die nötigsten "glaubwürdigen" informationen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Kritik und Verbesserungen

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten