ilch Forum » Ilch Clan 1.1 » Module und Modifikationen » Ilch 1.1 Kalender erweitern

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Mats Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beitrge
    7
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Guten Morgen an die Liebe Community.

    Ich habe nach suche und Besuche Tante Google trotzdem noch keine Lösung.

    Also mein Anliegen an das Kalenderscript im CMS ist da ich gerne dem Kalender eine Spalte (Select Feld) mit "Kategorie" beilegen will.
    Die jeweiligen Kategorien im Kalender sollen dann mit Bilder ersetzt werden.

    Hat vielleicht jemand eine Idee .... also Ordner auf Server / Kategorie_1.png oder so ... und dass soll dann als Bild innerhalb des Kalenders erscheinen ! Die Kategorien erstelle ich einmalig via Code und nicht die Anwender im Adminbereich.
    Diese sollen lediglich auswählen können.

    Wäre lieb wenn jemand Ideen dazu hat die Förderlich helfen.

    LG Mats


    verwendete ilch Version: 1.1 P
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beitrge
    15.295
    Beitragswertungen
    375 Beitragspunkte
    Ein Termin soll dann einer Kategorie zugeordnet sein, und dann soll das Bild im Kalender zu dem Termin angezeigt werden?

    Ggf. wäre ein Screenshot zur Erklärung hilfreich.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Mats Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beitrge
    7
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Ah Mairu, danke für die schnelle Antwort.

    Gedacht wie NewsExtended Jedoch mit nem Bild. Also die Standard Kalender Ansicht ist ja vorhanden die Tabelle kann ich ja auch via CSS3 selbst ändern. Aber mir fehlt der Ansatz zur Umsetzung. Dachte das ich es auch ohne MySQL umsetzen kann.

    Evtl. mit Variable -> und dann mit Bildpfad füllen.
    Das Ganze wäre ja Fest also Statisch .

    Screenshot vom Kalendersystem wie ich es mir gedacht habe.
    i.imgur.com/dNnaKzIl.png


    Zuletzt modifiziert von Mats am 25.10.2019 - 09:34:44
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beitrge
    15.295
    Beitragswertungen
    375 Beitragspunkte
    Also da die Kategorie ja irgendwo gespeichert werden muss, muss es ja in die Datenbank gespeichert werden.
    Und da würde es sich schon am Besten machen, ein eigenes Feld dafür zu verwenden.

    Wenn du allerdings keinen Titel mehr haben willst bzw. diesen dann in ein Bild "umwandeln" möchtest, könnte man dafür ein Selectfeld verwenden und dann auch entsprechend ein Bild mit dem Namen.

    Dafür müsste man im admin template

    <input size="50" type="text" name="title" value="{TITLE}">


    durch

    <select name="title">{_list_titles@<option %1 value="%2">%3</option>}</select>


    ersetzen.
    In der dazugehören php Datei dann die Liste definieren, statt

    'TITLE'		=> $Ftitle,

    müsste
    'titles'    => arliste($Ftitle, array('titel1.jpg' => 'Titel 1', 'titel2.jpg' => 'Titel 2', 'titel3.jpg' => 'Titel 3'), $tpl, 'titles'),


    verwendet werden.


    Zum Anzeigen im Kalender dann in der content php Datei,
    $text .= '<a href="?kalender-v'.$view.'-e'.$info['id'].'">'.$info['title'].'</a>;&nbsp;';

    mehrfacht ersetzen durch
    $text .= '<a href="?kalender-v'.$view.'-e'.$info['id'].'"><img src="pfad/zum/orderDerBilder/'.$info['title'].'" border="0" /></a>&nbsp;';
    .

    Das kann man natürlich auch mit einer zusätzlichen Spalte lösen.


    Zuletzt modifiziert von Mairu am 27.10.2019 - 07:04:05
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Mats Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beitrge
    7
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Mairu, du hast mir vor Jahren schon einmal bei einigen Dingen geholfen.

    Und wieder merke ich einfach klasse Support. Klar 1.1 ist in die Jahre gekommen, aber die Seite in der ich es so ändern soll. Ist auch schon einige Jahre mit vielen Modifikationen und unendlich vielen DB Einträgen. Läuft immer noch stabil und die Anwender sind sehr zufrieden.

    Werde mich gleich daran machen, und berichten was ich wie geändert habe damit auch andere die evtl. Interesse daran haben es Lesen können.

    Danke dir noch einmal für (Knotenlösen im Kopf)


    Grüße Mats
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu Module und Modifikationen

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten