ilch Forum » Ilch CMS 2.X » Kritik und Verbesserungen » Kleines Statement von Ilch 2.0 Tester

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Mikro Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beitrge
    237
    Beitragswertungen
    21 Beitragspunkte
    Hi, habe mir vor einigen Tagen das "neue" 2.0 runtergeladen, Installiert und mal ein wenig getestet. Bin selber Beruflich seid 15 Jahren in diesem Bereich der Programmierung von Webanwendungen tätig ( Shop Programmierungen ).

    Optisch für den Benutzer schaut es ja nicht schlecht aus, nur leider ist die Bedienung in der Admin, mehr als fragwürdig und unlogisch gestaltet.

    Bin ja wirklich nicht der dümmste auf diesen Planeten ( hoffe ich zwinker ), habe fast 20 min gebraucht um nur einen Download anzulegen. Ein Beispiel: Die Menüs zu bearbeiten "Menü Anklicken" => "bei Bearbeiten ( Formularfelder leer ??? )" => Speichern. Die Logik erschließt sich mir leider nicht.

    Dann habe ich hier und da etwas angelegt und wieder gelöscht, ende vom Lied war, Seite ganz schwarz, Fehler: \application\libraries\Ilch\Layout\Helper\Menu\Model.php
    Zeile 150 $contentHtml = $box->getContent(); es wurde kein wert übergeben, deshalb Fehler ( habe keine änderungen an Code vorgenommen ). Womit wir schon bei einem anderen Problem sind.

    Dieser Fehler ist in einer Datei in der 7. Ordner Ebene, wer um Gottes willen soll jemals dieses Wust an Dateien und Ordner durchschauen. Da haben maximal die Coder einen durchblick die daran gearbeitet haben. Ein "Otto Normal" wird selber nie irgend etwas selber machen können.

    Fazit: Ihr habt viel viel Arbeit reingesteckt, aber irgendwie das wesentliche aus dem Auge verloren. Muss den wirklich für diesen Funktionsumfang dieses Bollwerk an functionen, classes , Struktur und Ordnerwust sein? Das Alte Ilch hatte 900 KB das neue 2.0 Ilch hat 6000 KB.

    Nun gut, wollte ich euch nur mal mitteilen zum nachdenken, weniger ist oft mehr...

    In diesem Sinne grüße Mikro lcheln


    verwendete ilch Version: 2.0 (alpha)
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    blakedj06 gelschter User
    Genauso schaut es aus! Man könnte mit Ilch 1.1 exakt das gleiche Erscheinungsbild machen. Ich halte nicht viel von Ilch 2.0. Bisl Bootstrap hier und da und volla auch mit Ilch 1.1 möglich und das mit einer viel übersichtlicheren Ordnerstruktur sowie übersichtlicheren Codestyle.

    Edit: Gut den Hauptvorteil von Ilch 2.0 soll ja das einfache hinzufügen/entfernen von Mods sein.

    Aber selbst das hätte man bei Ilch 1.1 realisieren können ohne dabei komplett etwas neues anzufangen.


    Zuletzt modifiziert von blakedj06 am 09.02.2017 - 00:53:18
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    corian Entwickler
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beitrge
    1.072
    Beitragswertungen
    117 Beitragspunkte
    So, nun gut, dann werde ich mal mein (Persönliches) Statement dazu abgeben.

    Als erstes sei gesagt das 15 Jahre Berufserfahrung keine Auszeichnung für Fähigkeiten darstellt.

    Wenn du doch schon so lange programmierst hättest du den Fehler sicher schnell und einfach beheben können...Oder mindestens einen Report machen können.

    Des weiteren sei gesagt das die Anzahl der Ordner und die Tiefe nichts mit der Qualität des CMS zu tun hat.

    So, nun frage ich mich, hast du schon jemals versucht ein Modul oder ein Layout zu schreiben? Dann würde dir als Programmierer auffallen wie einfach das ganze funktioniert.
    Der Aufbau der Module ist leicht zu verstehen Dank MVC, OOP.

    Nun gut jetzt haben wir eine große von 6000 KB und natürlich lässt sich das auch schmaler machen, aber das CMS bringt schon jetzt sehr viele Module und Funktionen mit sich. Fast alles lässt sich jetzt schon verändern ohne den Core zu verändern. Wir haben das Update System, Module und Layouts alles das lässt sich übers Admincenter steuern ohne Neuinstallation.

    Ich bin immer wieder für Kritik und Verbesserungen offen, sorry aber für solche Leute hab ich kein Verständnis. Wir reißen uns hier den Arsch auf und das ganze in unserer Freizeit. Wenn du wirklich konstruktive Kritik hast bin ich gerne bereit dieses umzusetzen. Dann erwarte ich von dir aber auch Lösungsansätze bei der Erfahrung.

    Das CMS ist nicht umsonst Open Source, hier kann sich jeder beteiligen, also nicht meckern sondern machen...
    Es steht natürlich auch jedem Frei, dem es nicht gefällt, es zu benutzen.

    Und genau wegen solcher "Kritik" und Posts braucht ihr euch auch nicht wundern das es hier immer weniger an Programmierer gibt...Mir persönlich geht das schon ziemlich an die Nieren und wäre ich nicht so Willensstark das ganze durchzuziehen wäre ich vielleicht auch schon weg. Denn ich finde wir haben bis jetzt schon großartiges geleistet...
    Ich danke hiermit auch noch mal allen, die dabei mitwirken.

    Das war es von mir zu dieses Thema und ich werde mich auch dazu nicht weiter äußern.

    Mfg corian.
    9 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    blakedj06 gelschter User
    Das ist der Punkt. Ihr habt und leistet immer noch Großartiges keine Frage aber das ist verschwendete Energie die man hätte besser anlegen können zb. in Ilch 1.1.

    Mir wird schlecht wenn ich den Code sehe unabhängig von OOP siehe in dieser Datei:

    application/modules/war/views/index/show.php

    Das ist alles andere als übersichtlich! Da war es ja in 1.1 mit den Platzhaltern noch besser gelöst.

    Aber ich halte mich da jetzt auch mal raus fand es nur gut das ich nicht der Einzige bin der so denkt.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beitrge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Ich finde ihr macht ne tolle Arbeit.
    Man darf nicht vergessen, ihr macht das aus Spaß und in eurer Freizeit für Leute die ein einfaches, kostenloses CMS wollen. Das sind otto Normalos die sich das CMS nach ihren Vorstellungen schon sehr gut aus dem Adminmenü heraus anpassen können.
    Kleinere Sachen wie nen Header-Bild einfügen sollten auch für Laien kein problem darstellen, wobei ja auch hier im Forum sehr viel hilfe geleistet wird für genau diese Menschen.
    Und ein "Programmierer" der sich so nennt weil er der Meinung ist, dass er es auch beherrscht sollte durchaus in der Lage sein auch über diese Ordnerstruktur hinweg das zu finden was er modifizieren möchte.
    Zudem ist 2.0 noch in Entwicklung und es ist noch viel Platz für viele tolle Ideen die sich die Entwickler auch anhören würden, wenn man nicht sofort an einem "in der Entwicklung" befindlichem CMS rumnörgeln würde und sich über eine Fehlermeldung aufregt->Weil in Entwicklung(Da passiert sowas).
    Sollte eigendlich auch jedem Coder klar sein.
    Wie Mods entwickelt werden können und wie die Struktur dazu sein sollte ist auch niedergeschrieben.

    Die einzigste konstruktive Kritik die ich äußern kann ist, dass manche Sachen im Adminmenü wirklich nicht leicht nachzuvollziehen sind. Wenn man weis wie es geht, dann kommt man klar, aber als First-Time-User von 2.0 ist man schon viel mit probieren beschäftigt ^^. Evtl sollte es tooltips geben an entsprechenden stellen um manches besser nachvollziehen zu können. ^^.

    Ihr macht das schon und seit 2009 bin ich zufriedener Ilch Nutzer und werd es auch sicherlich bleiben. Ich vertrau euch da und wenn mir doch mal was nicht passt, dann findet sich hier immer jemand der einem unter die Arme greift. Wie eine weit entfernte kleine Familie zwinker . Weiter so
    4 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    Mikro Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beitrge
    237
    Beitragswertungen
    21 Beitragspunkte
    Hallo, @corian ,es ging mir nicht darum irgendwelche Fehler zu beheben, sondern ich habe mir nur den stand der Dinge bei Ilch 2.0 einmal angeschaut und meine Meinung dazu geäußert. Dafür habe ich das CMS unvoreingenommen Installiert uns so benutzt wie es ein "Otto normal Admin" benutzen würde. Das Ergebnis war, das ich der Meinung bin das dieser "Admin/Benutzer" nicht viel Freude damit haben wird, warum ich dieser Meinung bin, habe ich ja schon gesäuert.

    ZitatZitat geschrieben von corian
    Als erstes sei gesagt das 15 Jahre Berufserfahrung keine Auszeichnung für Fähigkeiten darstellt.

    Das mag so sein, aber ich habe schon unzählige Projekte für Kunden durchgeführt. Bei diesen Projekten haben Kunden auch oft Probleme bei der Bedienung gehabt und auch Fehler produziert an die vorher keiner von uns, auch nur ansatzweise gedacht hatte.

    Also bitte mal ein wenig runter vom "Hohen Ross" und die ein oder andere Meinung auch mal annehmen.

    Mit, "Wir machen alles richtig uns kann keiner das Wasser reichen!" kommt man nicht weit.

    Und am Ende steht man alleine da...

    ZitatZitat geschrieben von corian
    Wenn du doch schon so lange programmierst hättest du den Fehler sicher schnell und einfach beheben können... Oder mindestens einen Report machen können.

    Habe mir es nicht angesehen nur die Fehlermeldung im Post erwähnt.


    Ich habe ja den Beitrag nicht gepostet um euch zu ärgern oder weil ich Langeweile habe.
    Sondern mir liegt halt auch etwas daran, das solche Open Source Projekte wie Ilch erhalten bleiben und vorwärts kommen.

    Bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich glaube das erste Ilch was ich Installiert habe war vor 10 Jahren. In dieser Zeit habe ich auch für viele viele Clans das "Alte Ilch" empfohlen und Installiert, Module Programmiert, Module geändert, Templates erstellt, Fehler behoben und alle "Clan Admins" kamen auf Anhieb damit einigermaßen zurecht und nach meiner Meinung sollte dies auch bei Ilch 2.0 weiterhin so sein.

    Wünsche euch viel Erfolg bei Ilch 2.0, das sich die bisherigen 3-4 Jahre Entwicklung, was ja wirklich viele viele Arbeitsstunden beinhaltet auch auszahlen.

    Grüße Mikro
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Baujahr73 Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beitrge
    346
    Beitragswertungen
    36 Beitragspunkte
    ZitatZitat
    Mit, "Wir machen alles richtig uns kann keiner das Wasser reichen!" kommt man nicht weit.

    Um Himmels willen, in welcher Zeile seines Textes hat er das denn bitte geschrieben, stand da noch was zwischen den Zeilen was wir Normalos nicht erkennen können?!

    Auch wenn Ilch 2.0 (noch) etwas umständlich zu bedienen ist und auch diverse Fehler hat, so sollte man doch nicht aus den Augen verlieren dass es immer noch eine Beta ist und somit in der Entwicklung steckt, ich bin da recht zuversichtlich das es noch einige Änderungen geben wird die die Bedienung vereinfachen werden, und vielleicht wird es ja auch noch etwas Schlanker.

    Ich finde es ist ein Gutes Projekt und es wurde Zeit das mal etwas Gänzlich neues aus der Ilch ecke kommt!
    www.last-fighters.de
    5 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu Kritik und Verbesserungen

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten