ilch Forum » Ilch CMS 2.X » Kritik und Verbesserungen » User sperren/blocken/bannen

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Phoenix1303 Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beitrge
    137
    Beitragswertungen
    12 Beitragspunkte
    Hallo Leute,

    da ich heute den ersten Spammer auf der HP hatte habe ich festgestellt, dass es keine direkte Funktion gibt solche Leute und andere Störenfriede zu bannen bzw zu sperren.
    Wir haben das zwar jetzt über eine eigene Gruppe geregelt, in der es nicht möglich ist Foren etc zu sehen, aber das ist ja nur eine Teillösung... Falls ich zB jemanden nur temporär aus dem Forum ausschlißen will muss ich ihm verbieten dieses zu sehen, dabei soll er nur nicht mehr schreiben können.

    Danke und Gruß Manu


    verwendete ilch Version: 2.x

    betroffene Homepage: externer Link
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    blackcoder Hall Of Fame
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beitrge
    1.921
    Beitragswertungen
    306 Beitragspunkte
    Kann man das nicht verbal lösen, wenn man in Ilch 2 die Sperrliste [1] und eventuell eine Funktion zum Sperren eines Benutzers (im Sinne von Account deaktivieren, ohne ihn zu löschen) integriert?

    [1] externer Link
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Phoenix1303 Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beitrge
    137
    Beitragswertungen
    12 Beitragspunkte
    Sorry, weiß gerade nicht wirklich, wie du das meinst. ^^
    Aber, wenn ich das richtig verstehe, ja die Funktion mit dem deaktivieren würde in dem Sinne ausreichen, da es sich in meinem Fall zB um einen Spammer mit gmail Konto handelt und man da schlecht den ganzen Dienst sperren kann. ^^
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    blackcoder Hall Of Fame
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beitrge
    1.921
    Beitragswertungen
    306 Beitragspunkte
    Ja, ich meine das man die Sperrliste (Ticket 523) so implementiert, dass nicht nur Fakemail-Anbieter eingetragen werden können, sondern auch einzelne E-Mail-Adressen. Wie du schon sagtest, könntest du dann die E-Mail-Adresse des Spammers dort eintragen und er könnte sich z.B. nicht mehr registrieren.

    Unabhängig von der Sperrliste:
    Als zweite Funktion habe ich dann das Deaktivieren eines Benutzer angedacht. Im Benutzer-Modul im Admincenter könnte man dann einen Benutzer deaktivieren, sodass sich dieser nicht mehr einloggen kann. Da der Benutzer deaktiviert anstatt gelöscht wurde und somit die E-Mail-Adresse schon einem Benutzer zugeordnet ist, kann er sich auch nicht einfach mit seiner E-Mail-Adresse erneut registrieren (zweiter Benutzer). Er würde in diesem Fall bei der Registrierung die Fehlermeldung "E-Mail `test@test.test` ist bereits in Verwendung." sehen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Phoenix1303 Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beitrge
    137
    Beitragswertungen
    12 Beitragspunkte
    Jo, das wäre echt klasse so und deutlich verständlicher beschrieben, wie von mir. xDD
    Genau so hab ich das gemeint. zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    blackcoder Hall Of Fame
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beitrge
    1.921
    Beitragswertungen
    306 Beitragspunkte
    Die Sperrliste ist Bestandteil des nächsten Updates.
    redmine.ilch2.de/issues/523

    Ticket für "Benutzer deaktivieren":
    redmine.ilch2.de/issues/524
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu Kritik und Verbesserungen

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten