ilch Forum » Allgemein » Plauder Ecke » Zeile Löschen

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Huhu,
    wie kann ich einer datei eine Zeile Löschen ?
    Ich versuchs nun schon gute 2 wochen, und ich bekomms nicht hin.
    Die ID's werden per $i in der adresszeile übergeben... .
    Kann mir jemand helfen ?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    $d = file('datei.txt');
    unset($d[$i]);

    und dann wieder wie bei der edit funktion zusammen packen und die datei neu schreiben lcheln....
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    so easy ?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Warning: fopen() expects parameter 1 to be string, array given in /home/www/htdocs/prinzenwelt.com/aa_pop-dateien/super-gb/admin/loeschen.php on line 5

    Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/www/htdocs/prinzenwelt.com/aa_pop-dateien/super-gb/admin/loeschen.php on line 6

    Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/www/htdocs/prinzenwelt.com/aa_pop-dateien/super-gb/admin/loeschen.php on line 7
     <?php
    $d = file('../data.store');
    unset($d[$i]);
    $neu = implode("", $d);
    $open = fopen($d, "w+");
    fwrite($open, $neu);
    fclose($open);
    ?>


    Oder wie haste das gemeint ?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    ja genau so hatte ich das gemeint aber du kannst doch nicht fopen mit $d machen weil in $d steht doch file('..data.store');

    du musst schon fopen('date.txt',"+w"); machen sonst geht das doch net zwinker.... verstehste ?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Ups... das mir jetzt aba Peinlich....
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Der Führt dis aber nicht aus...
    Hier dor Code:
     <?php
    $d = file('../data.store');
    unset($d[$i]);
    $neu = implode("", $d);
    $open = fopen("../data.store", "w+");
    fwrite($open, $neu);
    fclose($open);
    ?>
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    keine ahnung du solltest mir aber schon wenigstens sagen was passiert oder was eben auch nicht passiert, einfach so genau wie möglich. weiterhin solltest du einfach alles testen was dir in den sinn kommt wie es vielleicht gehen könnte und nicht immer gleich fragen wenn was nicht sofort geht. ist ja kein vorwurf nur ein aufruf nicht so schnell aufzugeben zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    ich habe zwei Wochen rum probiert.... .
    Es kommt halt nichts,
    Keine Fehlermeldung oder so eine Leere seite.
    Und die Zeile ist hinterher nicht gelöscht... hmmm oder ich lass die lösch funktion ganz weg... .
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    komisch ich hab das alles getestet mit dem code wo ich dir gegeben habe und da hat es funktioniert. ich habe halt als $i direckt im script 2 angegeben versuch das halt auch mal weil bei mir hat er in der data.store die ich als test mal angelegt habe einwandfrei gelöscht. überprüf daher mal ob die variable $i richtig übergeben wird ich habe so getestet und dabei wurde die zeile mit den 333 gelöscht !!.... hier der code

    del.php :
    <?php 
    $i = 2;
    $d = file('data.store'); 
    unset($d[$i]); 
    $neu = implode("", $d); 
    $open = fopen("data.store", "w+"); 
    fwrite($open, $neu); 
    fclose($open); 
    ?>


    data.store :
    11111111111111111111111111
    22222222222222222222222222
    33333333333333333333333333
    44444444444444444444444444
    55555555555555555555555555
    66666666666666666666666666


    eben die variable $i mal überprüfen und bei mir gings du musst die variable $i natürl9ich wieder raus nehmen sonst löscht er immer die 3 zeile zwinker....

    joa hoffe jetzt gehts.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    *lool* Ich wees worann es eventuell liegt, ich habe vergessen $i weiter zu geben habe nur auf loeschen.php per link gemacht *patsch* werd ich sofort ausprobieren *gg* ich bin nen depp

    \\EDIT:
    DANKE ES GEHT!!!!!!

    Du bist mein Held!
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    Freaky gelschter User
    mit google gesucht und hier nun den richtigen code gefunden. ist zwar schon ewigkeiten her als dies hier gepostet wurde, trotzdem wollte ich mich mal ganz doll bedanken.

    bai bai
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu Plauder Ecke

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten