ilch Forum » Ilch Clan 1.1 » Fehlersuche und Probleme » Probleme mit Uhrzeiten

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    HolgerNils Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beitrge
    56
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hi Leute,
    ich muss mal um Eure Hilfe bitten.
    Wir haben das Problem daß, warum auch immer, unser Server "Zeitprobleme" hat. Zwar hat unser Provider freundlicherweise nun eine Abgleichung der Serverzeit im Internet eingerichtet, weil der Server offenbar nichts von der Definition 60 Sek = 1 Min, 60 Min = 1 Std usw. gehalten hat. Soll heißen, in 24 Stunden ging der Server ohne Probleme mal 10 Minuten vor... Das ist jetzt zumindest - wie auch immer - gefixed. Nun erliegt unser Ilch aber dem Problem, daß der Server eine andere Uhrzeit hat als die Datenbank. Wenn ich unter Admin-Konfiguration (pimp-my-ilch) nachschaue, dann haben wir folgende Konstellation:

    Uhrzeit auf meiner dicken Berguhr: 10:00 Uhr
    PHP-Serverzeit: 10:00 Uhr
    MySQL-Zeit: 09:00 Uhr

    Der MySQL-Server denkt, es wäre erst 9 Uhr. Nun habe ich mal die Scripte durchgesehen und festgestellt, daß manchmal die PHP-Zeit (time()) und manchmal die SQL-Zeit ausgelesen und benutzt wird (Now()), was offenbar zu erheblichen Irritationen führt. So wird z. B. nicht korrekt wiedergegeben wer online ist oder war, die Postings unterscheiden sich von den Online-Zeiten der User und so sachen.

    Nun meine Frage, wie könnte man das Problem lösen?
    Klar, den MySQL-Server zeitlich anpassen wäre das Einfachste und da stehen wir auch in Verhandlungen, aber wenn das - aus welchem Grund auch immer, wir sind ja nicht allein auf dem Server - nicht geht? Was wäre eine gangbare Alternative?

    Danke schonmal für Eure Replys
    Holgi


    verwendete ilchClan Version: 1.1

    betroffene Homepage: www.die-illuminaten-azeroths.de
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beitrge
    15.278
    Beitragswertungen
    371 Beitragspunkte
    Naja du könntest halt dann mal alle NOW() ersetzen, eventuell noch nach UNIX_TIMESTAMP( suchen.
    Statt NOW() könnte man FROM_UNIXTIME( HIERHALT time() von PHP,'YYYY-MM-DD HH:MM:SS') verwenden und UNIX_TIMESTAMP halt direkt durch die time() Funktion von PHP, wegen ' " hab ich das jetzt nicht genauer machen können, kommt dann immer auf die Stelle selbst an.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    HolgerNils Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beitrge
    56
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Ich habe mal alle "Now()" durch "ADDTIME(now(),'01:00')" ersetzt, was in unserem Falle zu einer Synchronisation der Zeit führt und momentan besser aussieht. Mit dem UNIXTIME bin ich nicht zurecht gekommen und werde es nochmal ändern, denn das +1 Std beim ADDTIME soll erstmal ein Schnellschuss sein, der sofort hilft.

    Dank Dir Mairu für den Tipp!
    holgi


    Zuletzt modifiziert von HolgerNils am 03.03.2008 - 15:46:44
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu Fehlersuche und Probleme

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten