ilch Forum » Allgemein » HTML, PHP, SQL,... » Wie gibt man einen satz aus?

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Xero Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2003
    Beitrge
    140
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    wie gebe ich einen satz mit php aus?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    grezz xero

    dafür gibt es verschiedene möglichkeiten

    <code>
    <?php
    echo 'ein text';
    echo "ein text";
    print 'ein text';
    print "ein text";
    ?>
    </code>

    wobei ich immer die erste varante benutze weiss net obs noch mehr gibt und obs stimmt bei print muss man evtl. noch so klammern machen zunge
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Xero Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2003
    Beitrge
    140
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    die erste vairante hat nur anen verfluchten nachteil
    wo wir mal dabei sind...

    die ' haben einen rieeeesigen unterschied zu den "
    wenn man ' benutzt, dann lässt er die zeilenumbrüche im quelltext weg, dh, man muss an jeder zeile immer \n einfügen, damit der quelltext nicht in einer zeile steht:
    <code>echo 'hier ein satz<br>\n';</code>
    kann einem am arsch vorbeigehen, find ich abe dumm..
    bei " muss man das nicht setzen
    <hr>
    bei print isses das selbe, wobe man die klammern setzen kann, genauso wie bei echo :p
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Hallo, 
    Man sollte auf jeden fall erst mal (wen man anfangen will zu scripten) das "Hallo Welt" Script, "Scripten".
    Du Lernst: 
    - die echo funktion für das "Hallo Welt" Script [1]
    - Zeilen Umbrüche [2]
    - Zeilen Umbrüche im Quelltext [3]
    - HTML Tags (Cods) in die echo funktion hinzu zu fügen [4]
    ====
    [1]
    Du erstellst eine Datei: "hallo_welt.php" in dieser gibst du ein:
    [color="#0000FF"]<?
    echo "Hallo Welt";
    ?>[/color]
    nun lade das Script auf deinen Server hoch oder schau im Localen Server nach (muss gedownloadet werden) zum Beispiel: Apache.
    Nun sollte im Broswer nach dem aufruf folgendes stehen: Hallo Welt.
    Die meisten freuen sich so bald sie das gescriptet haben.
    ====
    [2]
    Wir haben nun einen Text in PHP Geschrieben. Nun wollen wir aber den Text ändern bloß wie ? Da zu musst du diesen befehl bloß ändern (Fett):[color="#0000FF"] echo "Hallo Welt"; ?> [/color]! Also wir nehmen jetzt mal den Text: www.free4webmaster und www.prinzenwelt.de sind große Partner."
    Dann muste die echo funktion wie aussehen ? Na.... ? Genau
    [color="#0000FF"]
    <?
    echo "www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de sind große Partner.";
    ?>
    [/color]
    Nun wollen wir mal noch zeilen umbrüche also bei PHP genauso wie bei HTML <BR> oder <br>. Nun wollen wir das "sind Partner" nach unten Versetzen dann sollte der code so aussehen: 
    [color="#0000FF"]
    <?
    echo "www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de <BR> sind große Partner.";
    ?>
    [/color]
    Nun Lade die datei wieder hoch und teste nun sollte im Broswer folgendes stehen: 

    www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de
    sind große partner

    ====
    [3]
    Nun öffne bitte mal den HTML Code und wir sehen das der Text:
    www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de 
    sind große Partner.

    im Broswer so aussehen:
    www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de <BR> sind große Partner.
    Wie machen wir es nun im Broswer sichtbar das es im Quelltext so aussieht:

    www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de 
    sind große Partner.

    Dazu gibt es in PHP die Folgende Funktion \n diese Fügen wir nach der <BR> ein. 
    Dann sollte der ech code so aussehen:
    [color="#0000FF"]
    <?
    echo "www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de <BR>\n sind große Partner.";
    ?>
    [/color]
    Also sollte nun im Quelltext (Datei immer wieder Hochladen) so aussehen:
    www.free4webmaster.net und www.prinzenwelt.de 
    sind große Partner.

    ====
    [4]
    Man kann auch im PHP echo code HTML Befehle einfügen. Hier zu gehen wir zurück auf [1] also wir nehmen dazu wieder den Text "Hallo Welt".
    Nun wollen wir das Hallo Fett haben:
    [color="#0000FF"]
    <?
    echo "<b>Hallo</b> Welt";
    ?>
    [/color]
    Hallo Welt <=== sollte nun da stehen im Broswer man kann natürlich auch erweitern <i>Text</i> (Kursiv); <u>Text</u> (Unterstrichen) etc. .
    Wen man nun das Hallo noch Fett und Kursiv haben wollen dann sollte es so aussehen:
    [color="#0000FF"]
    <?
    echo "<b><i>Hallo</i></b> Welt";
    ?> 
    [/color]
    kann natürlich beliebig erweitert werden.... 
    Ich hoffe ich habe es Verständlich geschrieben. Bei Fragen Bitte Posten.

    P:)P
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    mist ist noch ein alter UBB code drinne von nem Board wo ich ma drinne war ( Free4Webmaster)
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    soll ich das Tutorial mal in den Bereich Tutorial Bereich verschieben?

    oder schick es mir mal per email dann kann ich es anpassen so das es für meine umwandlung passt zwinker... weil ubb code wird ja net so wirklich erkannt bei mir.

    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Xero Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2003
    Beitrge
    140
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    warum eigendlich nicht?
    wieso willst du den phpbb code nicht haben? kann ich dir geben :o
    is total cool..
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    es spricht einiges GEGEN den phpbb code.

    denn : er ist kein bischen leichter und auch nicht sicherer als html + für die leute die schon html können ist es ein erschwerniss da sie es lernen müssen:P

    + ich muss html nicht in html umwandeln zunge
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Jedem seines zunge
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    stimmt, soll ich das tuturial jetzt veröffentlichen?
    wenn ja, schick mir nochma per mail
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    kannste machen lcheln

    habs dir damals Angeboten doch du hast es Abgelehnt lachen
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    manuel ilch-Grnder
    Registriert seit
    22.03.2003
    Beitrge
    4.260
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    hehe habs umgewandelt und hinzugefügt.

    thx fürs tut copy steht drunter !
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  13. #13
    User Pic
    POP-MUSIK Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beitrge
    155
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    please no prob. lcheln
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurck zu HTML, PHP, SQL,...

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten