ilch Forum » Ilch Clan 1.1 » Kritik und Verbesserungen » Idee gegen Spambots

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Jens238 Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    396
    Beitragswertungen
    42 Beitragspunkte
    Mir schwirrt da gerade eine Idee gegen die lästigen Spambots
    durch den Kopf...
    Könnte man nicht z.B.: bei den Kommentaren ein verstecktes
    Eingabefeld machen das der Bot mit Sicherheit auch ausfüllen wird.
    Wenn das Feld nun Ausgefüllt würde, Ätsch...Script Ende...
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.253
    Beitragswertungen
    366 Beitragspunkte
    Klingt gar nicht mal so verkehrt, ich weiß allerdings nicht, nach welcher "Vorgabe" Spambots Felder ausfüllen, hast du da weitere Informationen?
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Outi77 Mitglied
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    1.202
    Beitragswertungen
    130 Beitragspunkte
    Hier ist was Interessantes dazu geschrieben.
    Die Borg würden nicht mal Spaß verstehen,
    wenn sie einen Vergnügungspark assimiliert hätten.
    »B'Elanna Torres«
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    Jens238 Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    396
    Beitragswertungen
    42 Beitragspunkte
    Nein leider nicht wirklich...

    Hab eben mal ein wenig Google befragt, die Idee ist zumindest
    nicht neu. Die Meinungen dazu gehen aber doch recht stark auseinander.
    Die einen sagen moderne Spambot ignorieren hidden fields, die anderen
    sagen sie können nicht wiederstehen alles auszufüllen.

    Das Feld mit ein wenig CSS zu verstecken soll wohl die beste Lösung
    sein.

    Hab das hier gefunden:

    <input class="not_in_my_house" type="password" name="password"

    if(!empty($_POST['password'])){
        echo 'Nope, not in my house.';
    }

    .not_in_my_house {
        position: absolute; /* don't bother other elements on the page */
        width: 0; /* small */
        height: 0; /* very small */
        margin: 0; /* tiny */
        padding: 0; /* very tiny */
        border: 0; /* tada */
    }

    oder
    .not_in_my_house {
        position: absolute;
        left: -9999em;
    }


    Quelle
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Revolution Hall Of Fame
    Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    1.688
    Beitragswertungen
    108 Beitragspunkte
    Wie du bereits schreibst ist die Idee nicht neu....

    Das problem ist nur, die Entwickler dieser Bots sind ebenfalls nicht doof und wenn ein CMS ein großen "Makrtanteil" hat, wird der Bot darauf angepasst.


    Bots suchen meist nach dem Form-Tag und dann nach bekannten Feldnamen für ... z.B. email, text, passwort, nickname, username und sonst was...

    Wenn du nun einen Honig Topf aufbaust mit diesen Feldern ist der erfolg meist groß... bis der Umstand oben wieder zutrifft.
    Kreativ, modern, Conversion und Usability optimiert
    individuelles Webdesign für ein optimales Erscheinungsbild
    404studios
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    Jens238 Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    396
    Beitragswertungen
    42 Beitragspunkte
    Dann halt weg vom Standard...
    Ich kenne mich mit Formularen nicht soooo gut aus,
    kann man die nicht dynamisch machen?
    Das z.B. beim Aufruf des Scripts die Bezeichnungen
    erst generiert werden...
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Rock@wulf Entwickler
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    3.277
    Beitragswertungen
    237 Beitragspunkte
    www.bot-trap.de/home/

    Viel Spaß

    Bisschen arbeit aber sehr effektiv
    Meine Postings repräsentieren meine Meinung wenn nicht anders gekennzeichnet.
    MFG Rock@wulf
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    Jens238 Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    396
    Beitragswertungen
    42 Beitragspunkte
    Bin ich auch schonmal drüber gestolpert...
    Hatte nur noch nicht die Muse mir das mal genauer
    anzuschauen. Was verstehst Du unter ein bisschen Arbeit ?
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Kritik und Verbesserungen

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten