ilch Forum » Allgemein » Plauder Ecke » Wie oft benutzt ihr euer Handy?

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    Hallo zusammen,
    mir fällt schon lange auf das viele (z.B. eine Gruppen von Freunden) zusammen sitzen, beim Eis essen, beim Essen, in Starbucks, im Park, in der Bahn und co. und jeder sitzt an seinem Handy und tippt darauf und kein einziger sagt ein Wort. Was haltet ihr davon bzw. passiert euch das auch?

    Wie oft holt ihr euer Handy raus während ihr unterwegs seid
    • um in Facebook die Neuigkeiten zu checken,
    • um Nachrichten zu schreiben oder zu antworten,
    • um zu spielen,
    • oder einfach nur drauf schauen?


    Reicht euch das monatliche Datenvolumen aus?
    Ist euch mal aufgefallen das man zu oft das Handy benutzt?

    Warum ich das Frage? Aus Interesse zwinker Mir reicht mein Volumen von stolzen 300MB aus zunge und wenn ich mit anderen unterwegs bin bleibt das Handy zu 90% in der Tasche, es sei denn man braucht es fürs Navi oder um wichtigen Dingen zu antworten / sich mit anderen zusätzlich treffen. Ich finde es schade wenn man in einer Runde zusammensitzt und kein einziger sagt etwas weil alle am Handy sind - da geht die Kommunikation einfach verloren.
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    XxMaTzExX Mitglied
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    1.036
    Beitragswertungen
    14 Beitragspunkte
    Ja in der heutigen Jugend wird das jetzt schon alltäglich, sich einfach in der Gruppe anzuschweigen.. Heute schreibt man sich keine Zettel mehr im Unterricht sondern sms zunge.

    Ich hol mein Handy eigentlich nur dann raus wenn mich jemand anruft, ich auf jemanden warte, um auf die Uhr zu sehen oder eben jemanden schnell zu schreiben oder zu Antworten.

    Mein Volumen reicht mir leider nicht da ich in der Arbeit viel Musik (soundcloud, youtube, etc..) höre.

    Mein handy ist etwa 65% der Zeit in der Tasche.
    Vor allem ist das unhöflich aufs Handy zu starren wenn jemand mit einem redet!
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Zeisig Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    229
    Beitragswertungen
    2 Beitragspunkte
    Leider viel zu oft. Und ehrlich gesagt ich vermisse die gute alte Zeit ohne Handy. Bin 69er Baujahr und damals CB Funker, dann kamen die Handys raus (konnte man damals echt nicht so bezeichnen) und schwups wars aus mit dem Funken und Briefe und Postkarten schreiben. Aber was solls, irgendwann gehen wir zum Zelten und dann bauen die sich selbst auf inclusive Solarstation und was weiß ich noch für Kommunikationsmittel.

    Ich habe ne Flat bei 1&1, die mich knappe 50 Euro kostet mit 2 GB Datenflat.
    Mir reicht die sehr gut und ich schaue regelmäßig Fernsehen und Youtube Filme darauf. Bin noch nie an mein Limit gestoßen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    Face Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    8
    Beitragswertungen
    3 Beitragspunkte
    Da bin ich wohl eher die Ausnahme. zwinker

    Mein Handy habe ich fast immer nur ausgeschaltet dabei
    und schalte es nur ein wenn ich jemanden anrufen will.

    Mich nervt es immer und überall erreichbar zu sein.
    Meist klingelt es sowieso immer dann wenn es grad gar nicht passt. Telefon
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Maretz ilch.de Design
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    740
    Beitragswertungen
    73 Beitragspunkte
    Täglich,wobei der Akku wohl eher weniger zum Telefonieren verbraucht wird.
    In der heutigen Zeit der Flatrates braucht man auf Datenvolumen ect. auch nicht achten.... lächeln

    Ohne geht eh nicht mehr, zwecks Familie ect.

    PS : Flat bei Simyo für 19,99 ..... lächeln
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    MonsterEnergy Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    57
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Ich benutze mein Handy sehr oft, da ich Beruflich Webentwickler bin und überwiegend mit Jquerymobile arbeite. Da kann man das dann schön anschauen^^
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    CeeJay Hall Of Fame
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    2.419
    Beitragswertungen
    18 Beitragspunkte
    Ich selber nutze mein Handy nicht oft, schon garnicht in der Gruppe oder Ähnliches.

    Jedesmal, wenn ich mit meiner Freundin unterwegs bin, rege ich mich tierisch auf, weil Sie andauernd und ständig entweder in Facebook rumhängt oder in WhatsApp am Schreiben ist. Eigentlich kann ich es verstehen, sie arbeitet in der Gastronomie und hat Freizeittechnisch wenig Zeit, die Zeit die sie hat verbringt sie mit mir, fast täglich. Ich sag in 95 % der Fälle, wo Sie am Texten ist, nichts - die anderen 5 sind wenn wir Essen gehen oder was Besonderes machen, wie z.B. an die Ostsee fahren.

    Ich bin 26 Jahre jung, ich bin mit Handy & Co. aufgewachsen - aber dennoch schließe ich mich denjenigen an, die die alte Zeit vermissen. Damals hat man sich täglich bei Karstadt in der Kafeteria getroffen und stundenlang die Zeit mit Reden verbracht - da war immer was los, weil jeder wusste, das wir uns dort täglich sehen. Ich war letze Woche wieder da und habe nicht 1 Person dort sitzen sehen... echt traurig.
    Suche neuen Clan, um mich als Programmierer, Forum-Moderator und ähnliche Aufgaben zu engagieren. Langjährige Erfahrung mit Clans vorhanden. Bei Interesse per PN anschreiben (bitte keine Clans unter 3
    1 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    Ahrtas Hall Of Fame
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    2.299
    Beitragswertungen
    202 Beitragspunkte
    Ich nutze mein iPhone sehr oft, teils privat und teils geschäftlich.

    Wenn ich allein unterwegs bin, dann ist es sowieso dabei allein schon um Musik zu hören. Ansonsten lese ich meine Geschäfts-Mails, nutze WhatsApp(-Gruppen), bin auf Facebook on oder schaue mir von Anderen Referenzen auf behance an.

    Wenn ich mit Freunde unterwegs bin, ist es auch meist in der Hosentasche - ab und an ein Blick auf die Mails ist aber schon drinn. lächeln

    Das Datenvolumen reicht mir soweit auch aus, an den meisten Orten nutze ich WLAN auf der Arbeit wie auch zu Hause.

    Wenn ich zu Hause bin, dann steig ich eher auf den PC oder das iPad um. zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    Alpha_Ear_Force Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    85
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Jeden Tag Grund dafür facebook und whats app
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    Sunshine Live Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.027
    Beitragswertungen
    109 Beitragspunkte
    Die frage die sich mir stellt wann benutze ich es nicht? Außer beim Schlafen frech
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    Siggi Entwickler
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    6.369
    Beitragswertungen
    298 Beitragspunkte
    Ich nutze mein Handy nicht viel.

    Auf Arbeit in den Pausen oder falls ich mal auf ein Wichtigen Anruf warte schau ich auch während der Arbeit ab und zu drauf.

    In der Freizeit würde ich sagen ganz normal wenn ich bei ein Kollegen oder Familie bin mal schnell was im Internet nachzuschlagen, Whatsapp Nachricht oder Facebook aber nicht das ich alle paar Minuten mein Status checken muss oder direkt innerhalb Sek auf einer Nachricht Antworte zwinker

    Außer bei Wartezeiten und man niemanden kennt mit den man sich unterhalten könnte wie beim Zahnarzt, Frisur, Dock usw

    Zuhause fast gar nicht da hab ich mein Computer und Messenger Möglichkeiten bzw Facebook im Browser offen lachen

    Und natürlich das gute alte Haustelefon lächeln
    Wie poste ich falsch?
    Fahrschulplaner.info digitialisiert die Fahrstunden Ihrer Farhschul
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    luckyluke Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    6
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Hey,
    ich kenne diese Situationen nur zu gut und kann mich jedes Mal darüber aufregen. Wenn man schon in geselliger Runde zusammensitzt, dann kann man sich doch auch mal vernünftig unterhalten, wie es einem so geht, was der Job macht etc. Manche sind schon richtig süchtig nach diesem Gerät und können gar nicht mehr anders als alle paar Sekunden da drauf zu schauen. Ich habe zwar auch ein Smartphone, aber das nutze ich nur zum Telen oder Simsen. Das Internet habe ich so gut wie gar nicht an, weil das zu sehr auf den Akku geht ;)Wenn, dann nur mal um Whats App zu aktualisieren. Ich nutze mehr meine SMS-Flatrate lächeln
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Plauder Ecke

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten