ilch Forum » Allgemein » Plauder Ecke » Ilch selbst lokal installieren & testen!

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    Hallo ihr! zwinker
    Ich habe bei mir einen Webserver lokal erstellt, damit kann man CMS und co. lokal laufen lassen. Nicht schlecht sowas! x)
    Sehr nützlich, habe derzeit Joomla, Woltab und Ilch am laufen. Bei Ilch habe ich jetzt einige Module getestet. Wenn was nicht passt kann man einfach das Ilch neu machen, ohne etwas hochzuladen. lachen

    Also...

    Inhalt:

    1. Download der Datei
    2. Installation
    3. Konfiguration


    1. Download der Datei

    Xampp ist eine freie Software, welche PHP, MySQL, myPHPAdmin, FTP und SSL unterstützt.
    Das Programm könnt ihr euch hier(www.apachefriends.org/de/xampp.html) saugen.

    2. Installation

    Wenn die Datei nun endlich auf eurem Rechner schlummert einfach aufrufen.
    Danach das Verzeichnis wählen wo es installiert werden soll und auf weiter klicken.
    Später wird gefragt ob ihr Dienste installieren wollt. Apache2 ist der PHP-Server, MySQL ist MySQL und myPHPAdmin und Filezilla FTPD ist der FTP-Server.
    Je nachdem was angewählt wird, startet nach der Installation bei jedem Neustart.
    Nun starten wir das Control-Panel. Dort kann man wählen welcher Server eingeschaltet werden soll.

    3. Konfiguration

    Einfach bei Apache und MySql auf "Start" klicken. Danach einfach einen Internet Explorer, Firefox, etc. starten und als URL "localhost" eingeben. Und, es funktioniert. Nun einmal auf Sicherheitscheck rechts im Menu klicken.
    Jetzt sehen wir, dass noch alles unsicher ist.

    Wir klicken darunter auf localhost/security/xamppsecurity.php und geben oben beim MYSQL-Passwort im Feld "Aktuelles Passwort" nichts ein und bei den zwei darunter das gewünschte Passwort. Dann aktivieren wir noch neben "PhpMyAdmin Authentifikation" "HTTP".
    Dann auf Passwort speichern. Danach stoppen wir den MySql-Server und starten ihn wieder neu. Nun sehen wir im Sicherheitscheck schon 2 SICHER.

    Wieder auf localhost/security/xamppsecurity.php und jetzt geben wir bei "XAMPP VERZEICHNIS SCHUTZ" einen gewünschten Benutzernamen und ein Passwort ein und auf speichern.
    So nun brauchen wir, dass wir auf die Sicherheitscheck-Seite etc. kommen einen Benutzernamen und PW. 3 Sicher.

    So nun die Webseite nach "%INSTALLDIR%/htdocs" kopieren.

    Auszug: Klick!

    Wer es noch nicht wusste, weiss es jetzt. zunge

    MfG. Swamp


    Zuletzt modifiziert von Swamp am 12.08.2010 - 13:40:28
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    3 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    Oh, was ganz neues für mich xD
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    renamed Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    603
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    Jo für Modultests ist es wohl ganz sinnvoll.

    Ist auch ne schöne Anleitung für Noobs zwinker

    Virtueller Webserver? (wieso virtuell? )^^
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    ZitatZitat geschrieben von Unknown|User

    Oh, was ganz neues für mich xD
    -.-

    @renamed: Ja weil du ja dann kein Webserver zu Hause stehen hast sondern dein Rechner das betreibt. zunge


    Zuletzt modifiziert von Swamp am 12.08.2010 - 10:36:38
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    Aber das würde ich jetzt auch nicht virtuell nennen.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    renamed Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    603
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    Ist auf nem root dann ja auch nicht virtuell und ist bis auf die Anwendung genau das gleiche lächeln

    Dann wäre ja jeder Serversoftware virtuell sozusagen
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    Ja, eigentlich lässt du deinen PC einfach als Server fungieren.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    Ja das meine ich ja damit. ^^
    Habs halt virtuell genannt, da du denn Webserver nicht wirklich hast. Ist wie bei einem virtuellen Laufwerk, haste auch nicht im Rechner. lachen

    zunge

    Edit @ renamed *pfeil runter*
    Jo frech

    Zuletzt modifiziert von Swamp am 12.08.2010 - 10:38:30
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    renamed Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    603
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    Dann wimmelt es ja nur so von virtuellen Servern.

    Aber egal, Tutorial ist gut, willst den Leuten helfen und gut ist. lächeln

    Drink
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    Wenn du xampp auf dem Server installiert ist das nichts mit Virtuell! Das kann man nicht mit einem Virtuellem Laufwerk vergleichen oder sonstwas. Du installierst die Serversoftware auf deinem PC, damit wird er selbst zu Server. Ist sogar durch deine IP im Internet aufrufbar. Das war jetzt mal auf kinderdeutsch ausgedrückt. Das Fachgesimple muss ja nicht sein lachen
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    Jo lachen


    Zuletzt modifiziert von Swamp am 12.08.2010 - 13:40:51
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    xCrystalx Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    505
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    wie man sich hier hier über nur ein Wort so aufregen kann. Ist doch egal ob virtuell oder nicht. Er hat ein Tutorial gemacht damit es anderen hilft.... mehr nicht
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  13. #13
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    jop, danke Swamp zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  14. #14
    User Pic
    Swamp Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    2.095
    Beitragswertungen
    19 Beitragspunkte
    Bitte zunge Also ich hab mich nicht aufgeregt lachen Aber mir wurde es jetzt auch wieder klar xD Aber schön das ihr reagiert habt. zwinker


    Zuletzt modifiziert von Swamp am 12.08.2010 - 13:40:08
    Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  15. #15
    User Pic
    Unknown|User gelöschter User
    Wir konnten sich nicht einfach so stehenlassen und alle Welt lacht darüber zwinker
    Gern geschehen lachen
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  16. #16
    User Pic
    Cron1X Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    1.937
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Mein ilch Verzeichnis liegt jetzt in htdocs! Wie geht es weiter?
    Wie vergebe ich CHMOD usw?

    Wie lautet die Adresse zum aufrufen der install.php? Wäre es dann localhost/xampp/htdocs/install.php


    Bei mir läuft das noch nicht so rund.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  17. #17
    User Pic
    oink Mitglied
    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    740
    Beitragswertungen
    227 Beitragspunkte
    unter windows lokal brauchste dich um chmod nicht kümmern
    die adresse ist localhost/install.php
    n bissel selber googlen hätte da auch geholfen
    before creation there must be destruction
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  18. #18
    User Pic
    Cron1X Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    1.937
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hey danke... jetzt gehts auch bei mir.
    Ich hab bereits vor der ilch Installation in Xampp soviel verbogen das ich da einige Dreher drin hatte lachen
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  19. #19
    User Pic
    Ahrtas Hall Of Fame
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    2.299
    Beitragswertungen
    202 Beitragspunkte
    kenn ich zwar schon lange und finde es auch gut zum selbst Projekte, Module und sonstige Scripts zu coden, auch find ich es gut z.B. um bei privaten Kunden ein Projekt vorzustellen oder ähnliches wenn man es noch nicht online stellen möchte...

    Ok nun meine Frage wie habt ihr das mit dem Mail-Server gelöst?^^
    ...brauchte zwar das noch nicht oft, aber wenn man Scripte mit eMailbestätigung schreiben möchte wäre es gut zu wissen glücklich
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  20. #20
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.253
    Beitragswertungen
    366 Beitragspunkte
    Ich nutze dann die SMTP Funktion, also keinen Mailserver.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Plauder Ecke

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten