ilch Forum » Allgemein » Plauder Ecke » Darf ich das so machen?

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Guten Morgen,
    Ich habe da mal eine Frage.
    Ich sitze wieder an einer kleinen Spielerei und frage mich ob ich dieses Logo verwenden darf. Hier mal zwei Screenshots




    Mfg Raptusguru


    verwendete ilch Version: 2.x


    Zuletzt modifiziert von Raptusguru am 02.02.2018 - 11:59:06
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.271
    Beitragswertungen
    368 Beitragspunkte
    Für mich stellt sich da ja schon die Frage, was du da genau umsetzen möchtest?

    Für eigene Projekte würde ich dich bitten darauf zu verzichten. Wenn es etwas sinnvolles ist, könnte es ja auch in unserem Github Account entwickelt werden.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Hi,

    naja.. ich habe einfach eine Aufgabe gesucht und irgendwie bin ich so am herum programmieren gewesen und das hatte sich dann einfach so entwickelt xD. Und da kam mir in den Sinn, da es ja im ilch Bereich noch keine Apps oder der gleichen gibt, einfach mal drauf los zu legen und zu schauen wohin es sich entwickeln kann. Eigendlich war es erst nur für meine Website gedacht, aber ich bin ja nen sozialer Mensch und dachte, warum sollen es nicht auch andere haben, wenn sie es gerne möchten. Kann ja jeder selbst entscheiden.

    Ob die App zum jetzigen Zeitpunkt sinnvoll wäre, kann ich absolut noch nicht sagen, da ich auch noch kein Plan habe was noch alles für Möglichkeiten ohne großes modifizieren des ilch Codes vorhanden bzw. nutzbar sind/sein werden.

    Bis jetzt stehe ich an dem Punkt, dass Artikel, Forum, Gästebuch usw. (wie oben an der Navigation zu sehen) aufgerufen werden und man wirklich nur den Content sieht ohne Header und Boxen usw.

    Also nur das worauf sich z.b. Artikel bezieht, nämlich die Artikel selbst. Das gleiche mit Forum - Nur die Themen und so, keine Header und sonst was.

    Dabei holt er sich immer die aktuellen Inhalte von der Homepage direkt als HTML. Das heist, das Design der mobilen Ansicht wird angezeigt. Ob es evtl Sinnvoller wäre nen eigenes Design für die Darstellung in der App zu erstellen, gerade auch weil jeder ja evtl ein anderes Design irgendwan haben wird, weis ich noch nicht, denke aber darauf wird es hinauslaufen, aber alles noch offen.

    Hierbei sollen natürlich auch die vergebenen Rechte der User berücksichtigt werden. Jeder bekommt also nur das angezeigt was er auch sehen darf laut Recht.

    Derzeit habe ich eine erste Version eines LoginScreens erstellt, in dem dann der User den Domainname eingeben kann und seine Zugangsdaten (Vorzugsweise identisch mit denen der Website des eingetragenen Domainnamens). Dann hat der User praktisch zugriff auf die Inhalte der Website, innerhalb seines Rechtestatus. Bloß halt komplett gefiltert.

    Gern würde ich dann z.b. auch einfügen, dass der User in der App auch auf Shoutboxeinträge antworten kann bzw auch ins Forum und so schreiben kann.

    Ist es Sinnvoll? Ich hab keine Ahnung, aber ich finde es ist ne nette Spielerei, verbrauch nich so viel Datenvolumen wie evtl ein Aufruf der gesamten HP und ließe sich evtl durch Benachrichtigungen ala Whatsapp gepiepe erweitern wenns z.b. nen neuen Eintrag im Forum gibt, wenns ne PN gab, nen Shoutbox oder Gästebucheintrag usw.

    So ne Art quadratisch, praktisch, gut.
    Kann dann jeder selbst entscheiden z.b. per plugin, ob er dieses Angebot nutzen möchte und dann nen kleinen Hinweis auf der HP macht wie z.b. unterstützt "Mobile ilch".

    Also mal sehen wohin es geht/gehen kann oder gehen sollte. Ich lass mich da auch gerne noch inspirieren.

    Hier mal nen kurzes Video vom jetzigen Zustand.
    youtu.be/CuqvVKpJnnU

    MFG Raptus
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    TagWache Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    104
    Beitragswertungen
    4 Beitragspunkte
    Guten abend, Raptus
    Finde das Projekt sehr positiv passt auch zu ilch 2.0
    gerade für user die unterwegs sind um schnell mal ins forum zu gucken oder antworten
    wollen.
    werde das Projekt von dir weiter verfolgen bis dahin TOP

    gruss TagWache
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.271
    Beitragswertungen
    368 Beitragspunkte
    Klingt auf jeden Fall interessant.

    Für eine richtige App wäre es natürlich sinnvoll, nicht das HTML der Seite anzeigen oder parsen zu müssen, sondern dass es eine "richtige" API gibt.
    Mit dieser könnte die App Daten abholen und wäre selbst für die Darstellung verantwortlich. Allerdings müsste dafür auch alles über ne API abgefragt werden können und außerdem ist es insgesamt viel aufwendiger.

    Der von dir gewählte Weg sieht meiner Meinung nach aber auch gut aus. Yes


    Zuletzt modifiziert von Mairu am 04.02.2018 - 16:36:00
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Ich hab kein problem mit Aufwand ^^, es dauert halt solange wie es dauert xD.

    Meine Idee war ja ursprünglich ein Plugin hinzubekommen welches mir alle relevanten Daten bereitstellt, jedoch ist PHP OOP absolut nicht mein Hobby ^^. Ich wüsste nicht wo ich dort ansetzen sollte.

    Vorteil wäre natürlich, dass es wie jedes andere Plugin installiert werden könnte.
    Aber ist das per Plugin möglich eine Api bereitzustellen?

    Danke TagWache ^^. Mal sehen wo es hin geht zwinker


    Zuletzt modifiziert von Raptusguru am 04.02.2018 - 17:04:47
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Guten Abend,

    ich habe jetzt 5 Stunden damit verbracht mir diese Models, Mapper und Controller anzusehen ^^ und habe zwar ungefähr ne Ahnung wie es in der Theorie gehen könnte, aber in der Praxis verlier ich komplett den Überblick in diesem ge´"PHP"´e ^^.

    Meine Theorie zu dem ganzen war:
    Ich könnt ja theoretisch aus meinem Plugin heraus auch die anderen Mapper und sowas nutzen von Article, Forum usw..
    Somit müsste man nicht erneut die SQL Abfragen erstellen, da sie ja eigendlich schon in den Article-, Forum- und Gästebuch Modulen vorhanden sind für jeden benötigten Bereich.

    Soweit die Theorie.

    Ich hatte mir gedacht aus der App heraus z.B. www.PHPSchmerzen.de/index.php/mobileilch/index/index aufzurufen und dabei per POST die Parameter zu übermitteln die man so braucht. Als Antwort soll dann je nach parametern nen JSON (PHP kann das glaube ich) ausgegeben werden.

    Mit JSON könnt ich dann schön in der App jonglieren.

    Kann mir bis hier hin jemand meinen Gedankenweg bestätigen? Oder bin ich völlig falsch mit meinem Ansatz?

    MFG Raptus
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    Ahrtas Hall Of Fame
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    2.315
    Beitragswertungen
    204 Beitragspunkte
    a) Entwickle doch ein Responsive Design dass in der mobilen Version keine unnötigen Content (Header, Boxen usw) ausgibt. Das ist jetzt zwar keine eigenständige App, aber funktioniert dafür auf alle Geräte, man muss es nicht auf dem Gerät extra installieren und nimmt auch keine zusätzliche Kapazität weg.
    Muss nicht unbedingt in den PHP-Code eingegriffen werden und am wichtigsten ist es dann geräteunabhängig. zwinker

    b) Zum Wunsch von @TagWache:
    Wenn man nur das "Neueste" sehen möchte, also Artikel, News, Forenbeiträge, Gästebuchbeiträge usw. wäre es doch sinnvoller ein Modul zu schreiben dass sich aus allen Bereichen die neueste Einträge herauspickt und in einer zentralen Übersicht ausgibt. Auf mobile Geräte kann dann die Übersicht z.B. durch einen Slider in Kategorien getrennt werden die man mithilfe der Wischfunktion "durchblättern" kann.

    Wären jetzt so zwei theoretische Ansätze zu einfacheren Lösungen. zwinker
    A wäre hierbei am einfachsten und modulunabhängig. lächeln


    Edit: Den Startpost habe ich es so verstanden ob das ilch-Logo so verwendet werden darf.
    Ist natürlich eine Frage des Markenimages bzw. der Marken-Guideline, wenn jedoch einer der Admins Nö sagt oder der Marke in irgendeiner Art schaden könnte, solltest Du es selbstverständlich nicht einbinden. lächeln

    Als Lösung empfehle ich ein Copyright/Hinweis zu setzen z.B.:
    ZitatZitat
    TemplateName by underground-community.com - CMS by ilch.de

    Was noch cooler wäre wenn du dem Template einen bestimmten Namen gibst das man mit einem (eigenen) Logo noch verdeutlichen kann. Als Beispiel: dein Template heißt Mountains und als Logo nimmst du eine (selbstgemachte) Silhouette eines Berges.


    Zuletzt modifiziert von Ahrtas am 07.02.2018 - 21:38:07
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.271
    Beitragswertungen
    368 Beitragspunkte
    @Raptsguru
    Deine Gedankengänge sind vollkommen richtig.

    Allerdings muss Ahrtas recht geben, dass ein eigenes Design wohl die bessere Lösung wäre.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    Raptusguru Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    148
    Beitragswertungen
    11 Beitragspunkte
    Hi,

    ich finde die Idee mit dem Responsive Design auch ganz gut.
    Aber mal angenommen, der Websitebetreiber möchte für die Homepage am PC sein eigenes Design oder eines welches er heruntergeladen hat von irgendwo nutzen, möchte allerding für die mobile Ansicht dann mein Responsive Design haben.

    Könnte man nicht evtl im Backend ne Option einfügen, welche die Auswahl eines normalen Designs sowie zudem eine seperate Auswahl für ein mobile Design zulässt? Wäre das schwierig für euch umzusetzen?

    Weil sonst würde irgendwie die Qual der Wahl zwischen dem eigendlichen HP Design und dem Angebot des Responsive Designs liegen.

    MFG Raptus
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  11. #11
    User Pic
    Konsortin Mitglied
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    4
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hallöchen,
    ich finde das an sich ja nicht schlecht - aber ich glaube ich würde lieber einen Mediengestalter oder sowas in die Richtung engagieren. Sowas selbst zu handhaben ist sicher nicht einfach, oder ?


    _____________________________________
    dispex-graphics.de/
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  12. #12
    User Pic
    Ahrtas Hall Of Fame
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    2.315
    Beitragswertungen
    204 Beitragspunkte
    Naja also für "private" Clanseiten lohnt sich ein Mediengestalter keineswegs, ausgenommen es ist ein professioneller Clan der in große Ligas mitmischt - die Clans können sich einen Mediengestalter bzw. eine Agentur leisten. Diese Clans sind aber meist auch in andere Kreise unterwegs und nutzen spezielle bzw. andere Clansoftware für ihre Websites.

    Wenn ein MG im Clan selbst ist, wäre es eine Überlegung wert - wobei auch nicht alle MG's Kenntnisse über mobile Websites haben.

    Dafür gibt es aber unzählige HTML-Templates mit Responsive Design die man easy an ilch anpassen kann. zwinker
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Plauder Ecke

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten