ilch Forum » Ilch CMS 2.x » Allgemein » Sonnensystem Plugin Backend

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Fleyy Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2015
    Beiträge
    54
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Hallo!

    Ich möchte ein Sonnensystem Plugin entwickeln. Dabei soll man Sonnen, deren Planeten und dessen Monde hinzufügen können. Dabei kam mir die Idee, diese sortierbare Liste aus dem Backend zu nutzen ->



    Also als Beispiel
    >>Sonne
    >>>>Planet
    >>>>Planer
    >>>>>>Mond
    >>>>Planet
    >>Sonne

    Sonnen, Planeten und Monde sollen aber möglichst jeweils in verschiedene MySQL Tabellen abgelegt werden.

    Hätte eventuell schon jemand eine fertige Struktur, an der man sich gut orientieren könnte? Ich habe mich am Menu-Plugin versucht zu orientiere, aber verliere irgendwie den Überblick. Eine Art Sample wäre für andere Modulentwickler sicher auch sehr geil.


    Zuletzt modifiziert von Fleyy am 17.11.2015 - 15:54:31
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.271
    Beitragswertungen
    368 Beitragspunkte
    Meinst du mit Struktur SQL oder dann wie es in so ein sortierbare Liste kommt?
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Fleyy Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2015
    Beiträge
    54
    Beitragswertungen
    1 Beitragspunkte
    Also ich meinte mit Struktur, ob evtl jemand schon ein Plugin zur Hand hat, welches sowas ähnliches nutzt, damit ich mich daran evtl. orientieren kann.

    Im Backend soll man also die Möglichkeit haben, Anhand solch einer Liste Sonnensysteme zu erstellen, wie oben im Beispiel eläutert. Dabei sollten aber die Sonnen, Planeten und Monde in separate MySQL Tabellen abgelegt werden. Bin bisher etwas am vezweifeln. Dabei ist natürlich wichtig, dass man eine Sonne keiner Sonne zuweisen kann, oder einen Mond einen Planet. Ich möchte keinen fertigen Quelltext haben. Nicht falsch verstehen. Lediglich ein kleinen Denkanstubser oder kurz zusammengefasst wie der Quelltext aussehen sollte oder was zu beachten ist. Vielleicht kann mir ja Jemand helfen. Es geht um ein berufliches Projekt
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Allgemein

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten