ilch Forum » Ilch Clan 1.1 » Fehlersuche und Probleme » File-Backup von Gallery

Geschlossen
  1. #1
    User Pic
    Wiesel Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    15
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hi,

    ich verwende noch das Clan Script 1.1B und will jetzt Schritt für Schritt wieder zur aktuellen Version hochpatchen. Allerdings stehe ich jetzt schon beim Backup wie ein Ochs vorm Berg.

    Wenn ich per FTP-Client (CuteFTP Pro) alle Dateien kopieren möchte, bleibt der Kopiervorgang bei Bildern in den Ordner "avatars" und "gallery" hängen. In den Berechtigungen ist auch nicht der FTP-Benutzer sondern der Benutzer "www-data" mit chmod 600 angegeben. Wie kann ich jetzt diese Bilder sichern?

    Um die Berechtigungen zu ändern, fehlen mir die Rechte und mit chmod 600 kann ich Sie net kopieren. Hat da jemand eine Idee? Woher kommt eigentlich das "www-data"?

    Danke schon mal, Wiesel!


    verwendete ilchClan Version: 1.1

    betroffene Homepage: www.genehaforces.de


    Zuletzt modifiziert von Wiesel am 13.05.2008 - 20:19:17
    Meine Baustelle: www.genehaforces.de
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  2. #2
    User Pic
    Panicsheep Hall Of Fame
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    10.192
    Beitragswertungen
    16 Beitragspunkte
    Im Webinterface deines Anbieters solltest du die besitzrechte ändern können.
    Omnia bona erunt
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  3. #3
    User Pic
    Wiesel Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    15
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hi Panicsheep,

    mir ist nicht ganz klar, was du mit deiner Antwort meinst. Also ich habe zwar einen WebFTP Zugang, allerdings verwendet der den gleichen Benutzer, wie ich im FTP Programm. Ich kann es leider nicht ausprobieren, da das Tool vorher immer Timeout's hat. Aber viel Hoffnung mache ich mir da net.

    Hat denn keiner eine Idee woher dieser "www-data" kommt? Und wieso der die Bilder mit chmod 600 ablegt. Hat da sonst keiner Probleme mit?
    Meine Baustelle: www.genehaforces.de
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  4. #4
    User Pic
    Panicsheep Hall Of Fame
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    10.192
    Beitragswertungen
    16 Beitragspunkte
    Das die "besitzrechte" der Bilder bei www-data liegen kommt daher das die Bilder über das Script hochgeladen wurden.

    Mit Webinterface meine ich eine Seite bei deinem Webspaceanbieter wo du dich einloggst und z.B. emailadressen zu deiner Domain erstellen und verwalten kannst, Datenbanken anlegen und per phpmyadmin verwalten kannst.

    Da habe ich (bei meinem Anbieter all-inkl.com) eine Option die heißt "Besitzrechte"
    Wenn ich da drauf gehe habe ich die Wahl die Besitzrechte für Dateien in einen bestimmten Ordner entweder meinem FTP Account oder wwwrun zuzuordnen.

    Ordne ich Dateien wwwrun zu kann ich sie nicht vom Server laden und auch nicht löschen. Ordne ich sie meinem FTP Account zu kann ich alles mit den Dateien machen.
    Omnia bona erunt
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  5. #5
    User Pic
    Wiesel Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    15
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Hi,

    ich bin echt erledgit! Ich hab zwar diese Option nicht, hab einfach aber meinen Provider angeschrieben, die haben dass dann für mich gemacht. Allerdings geht jetzt gar nix mehr! Die Website hat sich verschoben und ich bekomme zisch Zugriffsverletzungen, zum Beispiel wenn ich in den AdminBereich will:

    Warning: session_start(): open(/var/www/htdocs/s10w9/phptmp/sess_8dff4480cab0dac728db17a0c8179101, O_RDWR) failed: Permission denied (13) in /var/www/htdocs/s10w9/html/genehaforces/admin.php on line 9


    Meiner Ansicht nach, hat da der Techniker richtig Scheiße gebaut und die Berechtigungen überschrieben/geändert.

    Meine Frage ist jetzt, wie kann ich die wieder gerade rücken? Könnt Ihr mir sagen, wie CHMOD eingestellt werden muss? Ich habe in den FAQ's gefunden:

    www.ilch.de/texts-s12-dateien-und-ordner-chmods.html

    Hab das auch gemacht, aber irgendwie fehlt da mir noch was. Wie muss den CHMOD für die anderen Dateien und Ordner sein?

    Dateien: CHMOD 604
    Ordner: CHMOD 705

    Ist das richtig? Danke schon mal für die Hilfe!
    Meine Baustelle: www.genehaforces.de
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  6. #6
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.253
    Beitragswertungen
    366 Beitragspunkte
    Da musst du die Leute nochmal anschreiben, du kannst jetzt keine Sessions mehr nutzen und daran kannst du selbst eigentlich nichts ändern.

    Die CHMODs hätte man auch mit einer php Datei ändern können, da steht auch bestimmt schon eine hier im Forum.
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  7. #7
    User Pic
    Wiesel Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    15
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Mairu, du bist ein Gott!

    Wenn man sich mal die Fehlermeldungen aufmerksamer durchlesen würde ... Also es lag gar net an den chmod's meiner Files, das Script hatte keine Berechtigungen auf den phptmp und konnte keine Sessions starten. Berechtigungen geändert und jetzt geht wieder alles!

    Aber kannst du mir sagen, wo ich was über die Möglichkeit die chmod's über eine php zu ändern finde. Hab mich dumm und dämlich gesucht und auch bei den Modulen hatte ich nix derartiges gefunden. Sind darüber auch Anpassung des chown möglich?

    MfG Wiesel
    Meine Baustelle: www.genehaforces.de
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  8. #8
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.253
    Beitragswertungen
    366 Beitragspunkte
    Mhh naja habs jetzt auch nicht gefunden, also mit einer php mit folgendem Inhalt in dem Verzeichnis, in dem man die Rechte ändern will erstellen und einmal ausführen, danach kann man es wieder löschen.
    <?php
    if (version_compare(phpversion(), '5.0.0') == -1 AND !function_exists('scandir')) {
        function scandir($dir)
        {
            $dh = opendir($dir);
            while (false !== ($filename = readdir($dh))) $files[] = $filename;
            sort($files);
            return $files;
        }
    }
    
    $files = scandir('.');
    foreach ($files as $file) {
        if (is_file($file)) {
            echo $file;
            if (@chmod($file, 0777)) {
                echo ' - 0777<br />';
            } else {
                echo ' - nicht gesetzt';
            }
        }    
    }
    ?>
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  9. #9
    User Pic
    Mairu Coder
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    15.253
    Beitragswertungen
    366 Beitragspunkte
    Und auch immer mal ein Blick auf die FAQ werfen. | Mairus Ilchseite
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
  10. #10
    User Pic
    Karnickel Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    261
    Beitragswertungen
    0 Beitragspunkte
    Wenn ich das mache, erscheint beim aufrufen der Datei:
    ÿþ<&#65533;?&#65533;p&#65533;h&#65533;p&#65533; &#65533; &#65533;v&#65533;a&#65533;r&#65533;_&#65533;d&#65533;u&#65533;m&#65533;p&#65533;(&#65533;c&#65533;h&#65533;m&#65533;o&#65533;d&#65533;(&#65533;'&#65533;i&#65533;n&#65533;c&#65533;l&#65533;u&#65533;d&#65533;e&#65533;/&#65533;d&#65533;o&#65533;w&#65533;n&#65533;s&#65533;/&#65533;u&#65533;p&#65533;l&#65533;o&#65533;a&#65533;d&#65533;s&#65533;/&#65533;d&#65533;a&#65533;t&#65533;e&#65533;i&#65533;'&#65533;,&#65533;0&#65533;7&#65533;7&#65533;7&#65533;)&#65533;)&#65533;;&#65533; &#65533; &#65533;?&#65533;>&#65533; &#65533;

    Und nichts passiert.
    0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Geschlossen

Zurück zu Fehlersuche und Probleme

Optionen: Bei einer Antwort zu diesem Thema eine eMail erhalten